Ihre Antragsstellung in drei Schritten

Schritt 1:

Bitte füllen Sie den Projektsteckbrief aus und senden diesen per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an den Regionalmanager des Fischwirtschaftsgebietes der Nds. Nordseeküste, Herr Frank Schnieder. Den Projektsteckbrief können Sie nachstehend downloaden: Projektsteckbrief.docx (36 KB)

Im Projektsteckbrief ist Bezug auf die Strategie für eine örtliche Entwicklung des Fischwirtschaftsgebietes Niedersächsische Nordseeküste zu nehmen. Diese können Sie nachstehend downloaden: Strategie.pdf (4.615 KB)

Bitte berücksichtigen Sie bereits jetzt die Richtlinie für die nachhaltige Entwicklung des Fischwirtschaftsgebietes bei Ihrer Antragstellung, denn hier sind Kosten aufgeführt, die NICHT förderfähig sind!
Die Richtlinie können Sie nachstehend downloaden: Richtlinie.pdf (50 KB)

Nach Erhalt des Projektsteckbriefes setzt sich Herr Schnieder mit Ihnen in Verbindung. Bei Fragen zum Projektsteckbrief erreichen Sie Herrn Schnieder unter 0171 / 74 14 355.

 

Schritt 2:

Anschließend entscheidet die Lokale Aktionsgruppe über die Förderfähigkeit des Vorhabens im Sinne der oben genannten Strategie sowie über die Höhe der Förderung. Die Zusammensetzung dieser Gruppe können Sie auf dieser Seite unter „Lokale Aktionsgruppe“ einsehen.

Die Aktionsgruppe tagt mindestens zweimal jährlich, um über die eingegangenen Projektskizzen zu entscheiden. Unter bestimmten Voraussetzungen der Eilbedürftigkeit kann auch ein Umlaufbeschlussverfahren eingeleitet werden.

 

Schritt 3:

Sofern die Lokale Aktionsgruppe einen positiven Beschluss getroffen hat, werden der Beschluss und die Förderhöhe der Landwirtschaftskammer Niedersachsen mitgeteilt. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist die bewilligende Stelle für den nun zu stellenden Förderantrag. Das Antragsformular können Sie nachstehend downloaden: Antragsvordruck.docx (84 KB)

Bei allen Fragen zum Antragsformular wenden Sie sich bitte an die zuständigen Ansprechpartner bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Frau Sabine Köller und Herr Marcel Muks. Die Kontaktadressen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/foerderung/nav/515/article/29433.html